"Atme über die Nase tief ein und über den Mund wieder aus. Hol' Dir Luft und lass' Deiner Stimme ohne viel Nachdenken freien Lauf". Mantras wirken nicht auf der „Denk-Ebene”: Den Geist zur Ruhe kommen zu lassen und Hingabe (Bhakti-Yoga) sind die wichtigsten Voraussetzungen, um die energetischen Wirkungen der Mantras zu aktivieren. Beim Mantra singen entstehen durch die laufende Wiederholungen der Verse Klang-Schwingungen, die auf den gesamten Körper und die Seele wirken. So können kraftspendende und heilsame Energien hervorgerufen werden. Das Singen von Mantras macht uns feinfühlig für Empfindungen und eignet sich hervorragend, um Gedanken zu fokussieren und in meditative Zustände zu gelangen. An diesem Abend tauchen wir nach einer kurzen Entspannungsphase und Atemübungen (Pranayama) in die Welt der Mantras ein. Danach lassen wir den Abend rund um den Feuertopf mit Tee und kleinen Köstlichkeiten ausklingen.

"Mantra singen"
>>> Noch freie Plätze <<<

* Termin: Samstag, 01. Oktober 2022

* Zeit: 18.00-19.45 Uhr
* Ort: Box 5, Wiener Straße 116 – Lokal 5, 2352 Gumpoldskirchen

* 20 Euro (inkl.  20 % MwSt.)

Unverbindliche Anfrage/Buchung

Österreich

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.